Wie man Perlen aus Polymerton mit eigenen Händen macht

Polymer Clay ist ein Kunststoff, ausDas ist einfach, eine Vielzahl von Handarbeiten mit ihren eigenen Händen zu tun, auch Anfänger Nadeln. In dieser Fotolektion erfahren Sie, wie Sie mit Ihren eigenen Händen wunderschöne und originelle Perlen aus einem bunten Polymer Clay herstellen, die dann für die Herstellung aller Arten von Schmuck und Modeschmuck verwendet werden können.





Die originellen gestreiften Perlen aus Polymerton werden ein schönes Detail jeder Dekoration - zum Beispiel kann man ein Armband, Ohrringe oder eine Halskette machen.


Und um zu lernen, wie man solche Perlen machtallein braucht man sehr wenig - nur ein paar Tonstücke in verschiedenen Farben, ein Messer oder eine Klinge zum Schneiden von Ton und einen gewöhnlichen Holzstab oder eine dicke Nähnadel. Keine komplizierten und teuren Werkzeuge zum Modellieren von Polymerton brauchen wir nicht.



Wie man die Perlen aus Polymerton mit eigenen Händen modelliert: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung




Zuerst bereiten wir alle notwendigenMaterialien - nämlich Ton in verschiedenen Farben. Für dieses Foto des Unterrichts haben wir Töne von gelben, schokoladenbraunen und hellbraunen Tönen verwendet - aber natürlich können Sie absolut alle Farben wählen, es hängt ganz von Ihrer Vorstellungskraft ab.




Polymer Clay Perlen mit eigenen Händen


Jetzt beginnen wir mit der Erstellung eines Rohlings für unserezukünftige Perlen aus Polymer Clay. Wir rollen jede der farbigen Tonkugeln mit einer sehr dünnen Schicht - dafür können Sie entweder eine spezielle Pastenmaschine verwenden, die beim Modellieren von Polymerton verwendet wird, oder Ton mit einem gewöhnlichen Nudelholz ausrollen.



Polymer Clay Perlen mit eigenen Händen



Nachdem alle unsere Tonstücke zu dünnen Schichten geworden sind, stapeln Sie sie vorsichtig aufeinander und nivellieren die Kanten - als Ergebnis sollten wir hier so einen ordentlichen kleinen Haufen bekommen.



Polymer Clay Perlen mit eigenen Händen


Schneiden Sie den entstehenden Zuschnitt mit einem scharfen Messer oder einer vertikalen Klinge ab - die Dicke sollte nicht mehr als 2-3 Millimeter betragen.



Polymer Clay Perlen mit eigenen Händen



Jetzt gehen wir zum eigentlichen Formen unserer Perlen überaus Polymerton. Zuerst bereiten wir den zentralen Teil der Perlen vor - den Kern aus Ton jeder Farbe, der als "Füllung" dienen wird. Wir rollen Ton in dicke Wurst.



Polymer Clay Perlen mit eigenen Händen



Drehen Sie das entstandene Rohr aus Lehm um"Striped" Schicht, von uns früher gemacht, sorgfältig aufgerollt, um ein homogenes Produkt aus Polymerton zu erhalten, und dann in mehrere Stücke geschnitten - das sind fast fertige Knüppel unserer Perlen.


Polymer Clay Perlen mit eigenen Händen



Wir quetschen die Kanten jedes Stückes, wir formen eine Kugel - genaue, gleichmäßige Bewegungen, um das entstehende Muster nicht zu einem Streifen zu verformen.

Polymer Clay Perlen mit eigenen Händen


Unsere Perlen aus Polymer Clay sind fast fertig -Es bleibt nur übrig, ein Loch in jede Perle zu machen (zu diesem Zweck können Sie einen gewöhnlichen Zahnstocher oder einen Holzstab und eine dicke Nähnadel verwenden) und backen Sie die fertigen Produkte. Danach können aus den Perlen Schmuck und Schmuck aus Kunststoff hergestellt werden.


Polymer Clay Perlen mit eigenen Händen


Autor: Katerina Sergejenko


</ p>
Kommentare 0