Arten von Fitness: Step Aerobic
Es gibt verschiedene Arten von Aerobic. Darunter Aqua-Aerobic, Dia-Aerobic, zyklische Aerobic, Funk-Aerobic und natürlich Step Aerobic.. Warum hat diese Aerobic einen solchen Namen? Im Allgemeinen bedeutet bei der Übersetzung aus dem Englischen "Schritt" (Schritt) Schritt.





Aber der Titel wird nicht wörtlich übersetzt. Einfach Eine spezielle kleine Plattform wird für Klassen verwendet, was "Schritt" genannt wird. Seine Höhe ist von 15 bis 30 cm, und sie wählen eine solche Plattform, je nach dem Niveau des Sporttrainings. Für diejenigen, die gerade Step-Aerobic zu praktizieren begannen, die Höhe von 15-20 cm passen, und für den „Advanced“ und kann 30 cm betragen. Auf dieser Plattform, müssen Sie zunächst steigen und sinken dann in den Rhythmus der Musik, ist Übung in der Regel mit Tanzbewegungen und östlichen Elementen kombiniert Gymnastik.



Der Schöpfer von Step Aerobic ist der amerikanische Bodybuilding Champion Gina Müller.. Sie erfand es als RehabilitationSystem nach einer Knieverletzung. Step-Aerobic wurde schnell populär, für heute ist es Teil eines Fitness-proramma Sportvereine in mehr als 50 Ländern. Sportärzte und Physiotherapeuten sagen, dass Diese Art von Aerobic eignet sich gut zur Prävention und Behandlung von Osteoporose und Arthritis, sowie die Muskeln der Beine zu stärken und von Verletzungen an den Knien oder Unterschenkel zu erholen.




Übungen in der Steppe Einfach, daher geeignet für Menschen unterschiedlicher HerkunftAlter. Sie verbessern perfekt die Figur, besonders die Form der Hüften und des Gesäßes. Und mit einer Gewichtung (Hanteln) von bis zu zwei Kilogramm können Sie die Schultergürtelmuskulatur stärken. Step-Aerobic-Kurse werden es Ihnen ermöglichen, Ihren Körper harmonisch zu entwickeln und nicht eine bestimmte Muskelgruppe aufzupumpen, sondern auch eine schöne Haltung zu erlangen und schöne, ausdrucksstarke und präzise Bewegungen zu entwickeln.



Step Aerobic ist einer der schnellstenMöglichkeiten, um Ihre Taille zu verfeinern, obwohl der Hauptteil des Körpers, der trainiert wird, noch Beine sein wird, die schlank und stark werden. Gleichzeitig werden kardiovaskuläre, respiratorische Systeme trainiert, der Stoffwechsel verbessert, die Schicht des subkutanen Fettgewebes verbrannt, Koordination, Gelenkbeweglichkeit entwickelt, psychischer Stress beseitigt. Diese Trainingsmethode eignet sich am besten für aktive und emotionale Menschen.




Die übliche Step-Aerobic-Übung dauert ca. 50 MinutenFür diese Zeit werden 250-400 Kalorien verbrannt. Step Aerobic ist nicht für Menschen mit einem schwachen Herz-Kreislauf-System empfohlen. Und auch diejenigen, die Probleme mit der Wirbelsäule haben (Osteochondrose, Skoliose). Wer an Krampfadern leidet, sollte enge Strumpfhosen in der Steppe tragen und Sprünge vom Programm ausschließen.




Im Prinzip verwendet die Steppe das gleicheÜbungen, wie in der klassischen Gymnastik. Sie zielen darauf ab, die Muskeln des Herzens zu trainieren und eine bessere Koordination der Bewegungen zu entwickeln. Aber es gibt einen wichtigen Unterschied zwischen Steppen und klassischer Gymnastik. Dies bedeutet, dass Sie durch Ausführen ähnlicher Übungen, aber durch Anheben auf die Plattform, eine viel höhere Belastung und dementsprechend ein schnelleres Ergebnis erzielen können. Es ist festgestellt, dass jede 5 cm "plus in der Höhe" Stufenplattform gibt zusätzliche 12% der Last..




Hier mehrere Regeln für erfolgreiche Aerobic-Kurse.. Das Anheben zur Plattform wird auf Kosten der Beine ausgeführt, undnicht zurück; Der Fuß sollte vollständig auf der Plattform platziert werden. Halte immer den Rücken gerade; Mach keine plötzlichen Bewegungen; Bewegen Sie sich nicht länger als eine Minute mit dem gleichen Fuß oder Arm. Eine halbe Stunde vor dem Unterricht müssen Sie 1-2 Gläser Wasser trinken oder, wenn nötig, ein paar Schlucke zwischen den Übungen machen.




Arten von Fitness: Step Aerobic


Kommentare 0